Schlagwort: Wahlrecht

Wahlsystem – Schwächen und Reformoptionen

Die Diskussion um das österreichische Wahlrecht wird seit Jahrzehnten geführt. Im Zentrum der Kritik steht vor allem der allumfassende Einfluss der Parteien auf die Listenerstellung, der den Wähler/innen kaum Möglichkeiten gibt gezielt Persönlichkeiten zu unterstützen. Sektion-8 Aktivist Oliver Zwickelsdorfer hat die zentralen Probleme und eventuelle Lösungsvorschläge in einer stichwortartigen Punktation zusammengetragen. Continue reading „Wahlsystem – Schwächen und Reformoptionen“

Jour Fixe: Wahlrechtsreform (8.11.12)

Der Sektions-Jour Fixe am Donnerstag, dem 8. 11. steht unter dem Motto Wahlrechtsreform. Mit Oliver Zwickelsdorfer diskutieren wir ab 19:00 im Café Winter darüber, welche Eigenschaften ein gutes Wahlsystem ausmachen und welchen Verbesserungsbedarf wir für das österreichische Wahlrecht sehen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, vorbeizukommen!

Was: Jour Fixe –  Wahlrechtsreform
Wann: Donnerstag, 8. 11. 2012, 19:00
Wo: Café Winter, Alserstraße 30, 1090 Wien

Foto via flickr.